Theatergruppe Heroldsberg

 

 

Michael Solfrank ( Webgestaltung )

 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.



Distanzierungserklärung: 


       Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, 
       daß man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite 
       ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert 
       werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir 
       haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. 
        
       Für alle diese Links gilt: Die Theatergruppe Heroldsberg sowie der Web-Master 
       dieser Seite erklären ausdrücklich, daß sie keinerlei Einfluß auf die 
       Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. 
       Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten 
       Seiten auf dieser Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. 
       Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angezeigten Links und für 
       alle Inhalte der Seiten, zu denen angemeldete Banner und/oder Links führen.

Haftungsausschluss 

Datenschutz


Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse! Der
Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Website ist uns wichtig, im folgenden
haben wir Informationen für Sie zur Verarbeitung personenbezogener Daten in unserem
Unternehmen zusammengestellt.
Grundsätzliches zum Umgang mit personenbezogenen Daten.
Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem
Zugriff auf unsere Website werden Nutzungsdaten, wie z.B. Datum und Uhrzeit des Abrufs,
Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider,
durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien gespeichert. Diese
Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und dienen ausschließlich
der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs unserer Website.
Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur
Durchführung eines Vertrages, einer Vertragsanbahnung oder einer Mitgliedschaft mitteilen.
Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Eine
Löschung Ihrer Daten ist jederzeit möglich sofern keine anderen gesetzlichen Grundlagen
dagegen sprechen und kann durch eine Nachricht an die unten beschriebene
Kontaktmöglichkeit erfolgen. Wir speichern und verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten
zur Kunden, bzw. Lieferantenkommunikation, Vertragsanbahnung, Vertragsabwicklung und
der Verwaltung einer Mitgliedschaft. Nach vollständiger Abwicklung werden Ihre Daten mit
Rücksicht auf steuer-, handels-, und vereinsrechtliche Aufbewahrungsfristen gesperrt, nach
Ablauf dieser Fristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer
Daten eingewilligt haben oder eine gesetzlich erlaubte weitere Datenverwendung von unserer
Seite vorbehalten wurde.
Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. E-Mail) werden personenbezogene Daten
erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem
jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich für die
Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene
technische Administration gespeichert und verwendet. Ihre Daten werden nach
abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern Sie dies wünschen und der
Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
Bei Bedarf bedienen wir uns bei der automatisierten Verarbeitung externer Dienstleister, die
im Rahmen der notwendigen Tätigkeiten Ihre Daten verarbeiten. Den Zweck der
Verarbeitung, die Art der verarbeiteten Daten und zu treffende Schutzmaßnahmen legen wir
dabei fest. Eine Weitergabe Ihrer Daten über den Verarbeitungszweck hinaus erfolgt nicht.
Außerhalb des Vereins übermitteln wir Ihre Daten an weitere Empfänger, soweit dies zur
Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich ist.
Eine Übertragung Ihrer Daten in Drittstaaten findet nicht statt.

Ihre Rechte als Betroffener
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein
Recht auf Berichtigung, Sperrung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung dieser
Daten sowie das Recht Übertragbarkeit Ihrer Daten in einem gängigen Format. Sie haben ein
Recht die Einwilligung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. Oder Art. 9 Abs. 2 lit. DSGVO jederzeit zu
widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten
Verarbeitung wird davon nicht berührt. Einen Widerruf können Sie an die unten genannte
Kontaktmöglichkeit formlos richten. Weiter haben Sie ein Beschwerderecht direkt bei der
Aufsichtsbehörde, dem Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht oder dem jeweiligen
Landesamt in Ihrem Bundesland. Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder
Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte. Gleiches gilt für
Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer
personenbezogenen Daten.
Kontaktmöglichkeiten
Bitte wenden Sie sich an den Verantwortlichen für die Datenverarbeitung auf dieser Website:

Zurück zur Startseite